Wieland BKK Logo-Redesign

Warum professionelles Logodesign?

Ein Logo schafft Identifikation. Als Teil der Corporate Identity bzw. des Corporate Designs eines Unternehmens verstärkt es das Image und sorgt für einen hohen Wiedererkennungswert. Das zu erreichen, steht im Zentrum eines guten Logo-Designs, oder – wie im Fall der Wieland BKK – eines Logo-Relaunchs.

Besonderheiten in Konzeption und Design

Das Logo ist eine Kombination aus Wort- und Bildmarke. Die Einführung der Signalfarbe Rot sorgt dabei für die im Rahmen des Relaunches angestrebte Markanz. Das zusätzliche grafische Bogenelement erfüllt gleich mehrere Funktionen. Zum einen fungiert es als symbolischer Brückenschlag zwischen den Begriffen „Wieland“ und „BKK“ und stellt so die enge, positive Bindung der Kasse zum Trägerunternehmen her. Gleichzeitig ist es in seiner Form an ein Lächeln angelehnt, das beim Betrachter positive Assoziationen weckt, Vertrauen schafft und das Gefühl vermittelt, bei der BKK gut aufgehoben zu sein.

Ergebnis

Das Logo sticht im BKK-Bereich durch seine frische Farbgebung aus der Masse heraus, ohne langjährige Mitglieder der Kasse zu irritieren. Das Bogenelement ist vielseitig einsetzbar. Als prägnantes Designelement findet es immer wieder Verwendung in verschiedensten Medien und Werbemitteln. In Kombination mit der Wort-Bild-Marke sorgt es außerdem für einen hohen Wiedererkennungswert.

DSG1 hat für die Wieland BKK darüber hinaus auch die Imagebroschüre sowie die Website konzipiert und umgesetzt.